button videorundgang

button broschuere

Häuser von KURT BUCK

Von Tischlerarbeiten im Haus über Anbauten aus Holz bis hin zu Einfamilienhäusern
und Ferienparkanlagen in Holzrahmenbau- oder Massivbauweise und energetischer Sanierung
bietet Ihnen Kurt Buck vielfältige Leistungen an. Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten kennen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Hintergrundbild ansehen

Der Holzrahmenbau hat in Nordamerika und Skandinavien bereits eine jahrhundertelange Tradition. Ursprünglich war es die schnelle und kostengünstige Realisierung, die den Holzbau so beliebt machte. Heute hat sich der moderne Holzrahmenbau zu einer komfortablen Hightech-Lösung auf Basis eines natürlichen Baustoffs entwickelt. Wohnwünsche werden in verschiedenster Weise nachhaltig und gesundheitsfreundlich verwirklicht.

Kennzeichnend für das System sind die tafelförmigen Elemente mit tragendem Rahmen und aussteifender Beplankung. Für die Rahmen wird getrocknetes Konstruktionsvollholz (KVH) verwendet. Die Beplankung besteht zumeist aus Holzwerkstoffen oder Gipswerkstoffen. In den freien Räumen der Holzrahmen wird platzsparend die Dämmung untergebracht. Eine Dampfbremse an den Innenseiten der Außenwände schützt die Bauteile vor dem Eindringen warmer Raumluft und damit vor möglicher Tauwasserbildung. Außenseitig werden die Windsperre und die wetterschützende Fassade angeordnet.

Die Holzrahmenelemente für Wände und Decken, teilweise auch für das Dach werden im Zimmereibetrieb vorgefertigt und auf der Baustelle innerhalb von kürzester Zeit montiert. Die weitere Fertigstellung vor Ort benötigt nur 8 bis 12 Wochen. Insgesamt beträgt die Bauzeit eines Hauses in Holzrahmenbauweise nur etwa die Hälfte eines Hauses in Massivbauweise. Unabhängig vom Konstruktionsraster sind die Grundrisseinteilung und die Positionen von Fenstern und Türen frei anzuordnen. So entsteht das Holzrahmenhaus individuell in der Zusammenarbeit zwischen Bauherr, Planer und Zimmermann.

Im nachfolgenden Bild sind Beispiele von Außenwandaufbauten in Holztafelbauweise dargestellt. Es werden Varianten ohne (obere Reihe) und mit (untere Reihe) Installationsebene gezeigt.

Auenwnde 

Gute Gründe für ein Haus in Holztafelbauweise:

 

  • kurze Bauzeit von ca. 3 Monaten durch Vorfertigung der Holztafelelemente für Wände, Decken und Dach
  • Holzhäuser gewinnen rund 8-10 % mehr Wohnfläche gegenüber konventioneller Bauweise bei gleicher Grundfläche
  • Ein angenehmes, trockenes und gesundes Wohnklima von Anfang an durch natürliche Baustoffe
  • keine Belastung der Bewohner durch Chemikalien – der gesamte Bau ist frei von Holzschutzmitteln
  • luftdichte Bauweise - Installationsebene vermeidet nachträgliches Durchbohren der luftdichten Hülle der Außenwand
  • hohe Bauqualität wird durch die RAL-Gütezeichen Zertifizierung sichergestellt
  • Kostensenkung durch eine Vielzahl möglicher Eigenleistungen

 

 

 

Ökologisch, langlebig und individuell –
so sind die geplanten und errichteten Bauten von Kurt Buck aus Bremervörde-Mehedorf. Dabei steht die Kundenzufriedenheit stets im Mittelpunkt des engagierten und qualifizierten Teams. Als einziges Bauunternehmen im Elbe-Weser-Dreieck bietet Ihnen Kurt Buck neben innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Holztafelbau, Massivbau, Dachdeckerei und Zimmerei auch eine Ausstellungsfläche über 400 m², auf welcher die ganze Vielfalt verschiedenster Materialien und Elemente des Bauens live zu entdecken ist. Vom Gartenhaus bis hin zum Ferienpark erfüllt das Baugeschäft jeden Wohnwunsch – selbstverständlich schlüsselfertig und unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Energiestandards.
Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!